Jobportal

Inhalt

Vertriebspersönlichkeit
Umwelttechnik

DU BIST DER LÖSUNGSARCHITEKT
FÜR DEINE KUNDEN
Das Ziel:
Arbeitsbedingungen 4.0 - sauber, hell und leise.
Hast du alles dabei?
  • Höhere wirtschaftliche / technische Ausbildung
  • Berufserfahrung im technischen Vertrieb
  • Kenntnisse im Anlagenbau wünschenswert
  • Durchhaltevermögen
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Kommunikationsstärke
  • Handschlagqualität
Als Vertriebs- und Projektmanager/in bist du der „zero emissions“ - Partner deiner Kunden und hast genau ein Ziel: saubere Luft für den Schutz der Mitarbeiter und der Umwelt. Um dieses Ziel zu erreichen entwickelst du auf Basis der Kundenanforderungen das technische Lösungskonzept und definierst die Entwicklungsziele für das Kappa-Angebotsteam. Du führst den Kunden über die gesamte Angebotsdauer und baust durch Respekt und Offenheit großes Vertrauen auf. Das Ergebnis ist dann perfekt, wenn dein Ansprechpartner überzeugt ist, dass du seine Bedürfnisse genau getroffen hast. Jetzt ist der Augenblick des Auftragsabschlusses gekommen: Du legst gemeinsam mit dem Kunden die Konditionen fest und unterzeichnest den Vertrag. Bei der Auftragsausführung führst du das interne Projektteam und bleibst als Projektmanager bis zur Projektübergabe kosten- und terminverantwortlich.
Der schönste Augenblick im Projekt ist der Abschluss und die Schlüsselübergabe an den Kunden. Dein größter Erfolg ist aber ein langfristiger: Saubere Luft für die Mitarbeiter deiner Kunden und starke Verbesserungen für die Umwelt.

QUICK CHECK:
Stundenausmaß: Vollzeit
Dienstort: Steyr - OÖ
Reisebereitschaft: 2-3 Tage/Woche
Einstieg: jederzeit
Gehalt: ab 50.000 € brutto/Jahr zzgl. Diäten, Spesen. Wir bieten marktkonforme Überzahlung

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.

Coronavirus – verantwortungsvolles Handeln in einer besonderen Situation

Die österreichische Bundesregierung hat in der letzten Zeit drastische Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus beschlossen. 

Auch wir leisten unseren aktiven Beitrag zum Schutz unserer MitarbeiterInnen, Kunden und Partner. Unsere MitarbeiterInnen arbeiten daher in der nächsten Zeit großteils im Teleworking von zu Hause aus. Von persönlichen Besuchsterminen durch unsere UmwelttechnikerInnen nehmen wir vorerst Abstand. Als Alternative können wir Ihnen die Abhaltung von Videokonferenzen anbieten. Unsere MitarbeiterInnen in Vertrieb, Service und Auftragsabwicklung sind weiterhin unter ihren jeweiligen Mobiltelefonnummern und per E-Mail für Sie erreichbar.

Unsere Telefonzentrale steht derzeit eingeschränkt während der Betriebszeiten zur Verfügung. Wir ersuchen Sie, Ihr Anliegen daher per Email (office@kappa-fs.com) an uns zu richten.

Die weitere Bearbeitung von laufenden Aufträgen, Serviceeinstätze, Wartungsarbeiten oder Arbeiten in laufenden Projekten werden wir in enger Abstimmung mit Ihnen gemeinsam vereinbaren.

Wir sind uns sicher, dass wir auch diese Herausforderung gemeinsam meistern werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Ihr Kappa Team