Inhalt

Drei gute Gründe für die Hallenkühlung

 

Nach wie vor liegt der Fokus bei der Temperierung von Industriehallen auf der Beheizung. Die Anforderungen an die Arbeits- und Produktionsbedingungen steigen jedoch, der Komfortanspruch der Arbeitnehmer hat sich geändert.

 

Damit rückt die Kühlung von Industriehallen ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Heizsysteme, Hallenluftreinigungssysteme sowie Be- und Entlüftungsanlagen werden zunehmend durch eine Kühlung erweitert oder damit kombiniert.

Dieser Trend setzt sich weiter fort.

Eine Reihe von Fragen taucht damit auf: Wie sind eine effiziente und wirtschaftliche Kühlung und Heizung von Industriehallen umsetzbar? Wie kann eine Kühlung auch im Bestand integriert eingesetzt werden?

 

Warum ist eine Kühlung von Industriehallen sinnvoll?

  • Produktion
    Oftmals ist es nötig, die Raum­temperatur innerhalb einer geringen Bandbreite zu halten. Vor allem bei einer hochpräzisen Fertigung ist eine Kühlung unbedingt nötig. 
  • Arbeitsleistung
    Die Arbeitsleistung von Menschen nimmt bei zunehmender Hitze rasant ab. Gleichzeitig steigt die Unfallhäufigkeit. Eine Hallenkühlung ist auch deswegen ein wirtschaftliches Argument.
  • Komfort
    Sowohl Angestellte als auch Arbeiter kennen klimatisierte Hallen. Eine angenehm temperierte Halle auch im Hochsommer wird längst eingefordert und sie ist ein Vorteil im Kampf um qualifizierte Fachkräfte.

 

Kappa verfügt über jahrzehntelanges Know-how rund um die Kühlung und Beheizung von Industriehallen und hat dazu zahlreiche Systeme und Komponenten entwickelt. Die Systeme von Kappa kühlen oder beheizen effizient und wirtschaftlich. In der Regel sind dabei keine zusätzlichen bautechnischen Maßnahmen – zum Beispiel eine Betonkernaktivierung - notwendig. Die Systeme von Kappa arbeiten nach dem Prinzip der Luftdiffusion. Sie sorgt für eine gleichmäßige und als angenehm empfundene Kühlung oder Beheizung.

Steyr-Gleink,

zurück

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.