Inhalt

Vorteile einer Anlagenmodernisierung mit KappaFit

 

KappaFit stellt das Programm zur Modernisierung bestehender luft- und energietechnischer Anlagen dar. Es beinhaltet Leistungspaket, die es ermöglichen bestehende Anlagen umfassend zu modernisieren, damit sie den aktuellen Anforderungen entsprechen. Dabei werden neben der Funktion auch die Nutzenaspekte Wirtschaftlichkeit, Sicherheit, Komfort und Wertbeständigkeit adressiert und optimiert.

Was bedeutet KappaFit?

Das englische Wort „Fit“ steht für „Anpassen“. KappaFit beschreibt damit die lebenslange Betreuung und Optimierung lufttechnischer Anlagen. Sie sollen laufend gewartet, in Schuss gehalten und bei Bedarf wieder auf den neuesten Stand gebracht werden. Auch wenn dabei Komponenten getauscht, erweitert oder verändert werden, bleibt die Anlage in ihren Grundzügen erhalten.

 

Vorteile durch KappaFit Anlagenmodernisierung

Bevor eine ältere Anlage ersetzt wird, lohnt es sich eine Modernisierung zu beurteilen. In die Jahre gekommene Anlagen lassen sich in der Regel so gut aufrüsten, dass sie den Vergleich mit neuen Anlagen oftmals nicht scheuen müssen. Finden Sie hier eine Auflistung von Vorteilen, die für eine KappaFit Anlagenmodernisierung sprechen:

1. verbesserte Funktion und höhere Produktivität

Durch gezielte Modernisierungsmaßnahmen wird die Funktion der bestehenden Anlage erhöht. KappaFit Anlagenmodernisierung sorgt damit für mehr Leistung Ihrer Anlage.

2. erhöhte Energieeffizienz

Der Energieverbrauch bestehender Anlagen kann häufig bereits mit kleinen Maßnahmen wesentlich erhöht werden. Im Zuge der KappaFit Anlagenmodernisierung werden die Energieeffizienz umfassend beurteilt und Maßnahmen zur Senkung der Betriebskosten umgesetzt.

3. zukunftssichere Automatisierung und Digitalisierung

Eine Modernisierung kann oft nur durch eine intelligente Digitalisierung zukunftssicher ausgeführt werden. Hard- und Software sind oft nicht mehr verfügbar, oder werden nicht mehr unterstützt. Die Wartung wird dadurch erschwert und ungeplante Ausfälle können nicht abgefedert werden. Im Zuge der KappaFit Anlagenmodernisierung optimieren wir bestehende Anlagen mittels intelligenter und zukunftssicherer Hard- und Softwarebausteinen.

4. Kosteneinsparung

Dem Aufwand der Modernisierung werden die Kosten für eine Neuinvestition gegenübergestellt und so die Wirtschaftlichkeit der Maßnahmen eruiert. In der Regel sind die Aufwendungen für eine Modernisierung geringer als die einer Neuanschaffung.

5. gesicherte Verfügbarkeit

Für ältere Anlagen fehlen oft Ersatz- und Verschleißteile. Mit der KappaFit Anlagenmodernisierung sorgen wir rechtzeitig dafür, dass auch zukünftig notwendige Einbauteile verfügbar und leicht zu beschaffen sind.

6. mehr Sicherheit

Mit der KappaFit Anlagenmodernisierung sorgen wir dafür, dass bestehende Anlagen sicher betrieben werden können und den aktuellen Normen und Regeln entsprechen.

7. verlängerte Lebensdauer

Mit KappaFit Anlagenmodernisierung sorgen Sie für einen funktionellen, wirtschaftlichen und sicheren Betrieb Ihrer bestehenden Anlagen. Damit verlängern Sie die Nutzungsdauer Ihrer bestehenden Anlagen.

8. Gewohnheiten

An die Funktionsweise einer bestehenden Anlage sind die Betreiber über Jahre gewöhnt. Eine Neuanlage muss oft aufwendig geschult werden, während man eine bestehende Anlage gut kennt. Durch die KappaFit Anlagenmodernisierung muss nur das neu eingeübt werden, das modernisiert wurde. Der Aufwand dafür ist gering.

 

Steyr-Gleink,

zurück

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.