Inhalt

Abgase von Verbrennungsmotoren sicher abführen

 

Die Absaugung der Abgase von Verbrennungsmotoren in Gebäuden ist obligat.

Anstelle einer Lösung „von der Stange“ liefert Kappa exakt an die Erfordernisse angepasste Abgasabsaugsysteme – für Industrie, Gewerbe, Feuerwehren und Einsatzzentren.

Individuelle Lösungen für Industrie, Gewerbe und Feuerwehren

Wenn in Gebäuden ein Verbrennungsmotor in Betrieb sein muss, ist die Erfassung und Abfuhr der Abgase unumgänglich. Bereits nach wenigen Minuten können die Emissionen in geschlossenen Räumen die zulässigen Grenzwerte überschreiten. Die Abfuhr von Motorabgasen ist daher nicht nur in einem Werkstattbetrieb essenziell, sondern auch in der Fahrzeugprüfung im Fahrzeugbau.

Kappa hat ein umfassendes Angebot an Lösungen zur Erfassung und Absaugung von Fahrzeugemissionen - sowohl für die Industrie als auch für das Gewerbe. Dazu zählen Abgasabsaugsysteme an Fahrzeug- und Motorprüfständen für Kraft-, Nutz- und Sonderfahrzeuge, sowie Abgasabsaugungen für Kfz-Werkstätten, Feuerwehr- und Einsatzzentren.

 

Das Kappa Abgasabsaug-Sortiment umfasst:

  • Prüfkabinen mit integrierter Abgasabsaugung
  • Schwerlast-Schwenkkranausleger für Dieselabgasabsaugung, insbesondere für Hochtemperaturanwendungen
  • Schenkkranausleger für Standardanwendungen
  • Schlauchaufroller (feder- oder motorbetrieben)
  • Absaugschienen, Saugschlitzkanäle sowie mitfahrende Abgasabsaugsysteme
  • Abgas-Absaugdüsen (in unterschiedlichsten Ausführungen)

 

Steyr-Gleink,

zurück

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.