Inhalt

Kappa Mykron® ist das
hochwertigste Filtersystem
zur Abscheidung von
industriellen Feinstäuben
und Rauch.

Die revolutionäre Kappa
Sequence Dedusting®
Abreinigungstechnologie


ermöglicht die Abscheidung von Feinstpartikeln in einer Größenordnung von wenigen Nano.

Mykron

Feinstpartikel werden
um rund 30 Prozent besser
abgeschieden,
der Energieeinsatz wird um
bis zu 35 Prozent
reduziert.

Mykron

Kappa Mykron®
ist konsequent modular
konzipiert.

Die einzelnen Elemente werden bereits im Werk passgenau zu einem Filterturm montiert. Aufwändige Montage- und Elektroarbeiten auf der Baustelle entfallen. Lediglich die Filterstützen und der Staubaustrag werden auf der Baustelle montiert.

Das Modulsystem ermöglicht die Realisierung von Anlagen beliebiger Größe. Selbst eine nachträgliche Erweiterung der Anlage bis zu zwölf Modulen übereinander ist möglich. Für noch größere Luftmengen lassen sich mehrere Filtertürme zu einer wirtschaftlich arbeitenden Großanlage zusammenfügen.
Dadurch können Luftleistungen in einer Dimension von 5.000 bis zu mehr als 250.000 Kubikmetern pro Stunde realisiert werden.

Bei der Kompaktversion ist vor Ort kein Montageaufwand nötig. Das anschlussfertige Kompaktsystem integriert Hochleistungsradialventilator, Schalldämpfer sowie die Elektro- und Steuerungstechnik. Die verfügbaren Anschlussleistungen der Kompaktbauweise reichen von 5,5 bis zu 22 Kilowatt - konkurrenzlose Leistung in kompakter Form.

Video Mykron

30%
bessere Abscheidung
von Feinstpartikeln*

Die patentierte Kappa Sequence Dedusting® Abreinigungstechnologie verhindert eine Durchströmung durch das Filterelement unmittelbar während und nach der Abreinigung (Peakeffekt). Das ist der wesentliche Vorteil gegenüber herkömmlichen Filtersystemen mit Druckluftabreinigung. Der sogenannte Peakeffekt entsteht durch das Weiten der Poren des Filterelements durch den Druckluftstoß und den darauf blitzartig folgenden Strömungsumkehr durch den Saugstrom. Die Kappa Sequence Dedusting® Abreinigung verhindert das, indem die Filterelemente während der Abreinigung aus dem Luftstrom genommen werden. Das Ergebnis ist eine um 30 Prozent verbesserte Abscheidung von Feinstpartikeln unter einem Durchmesser von 0,4 μm.

Bis zu 35%
Energieeinsparung*

Die Kappa Sequence Dedusting Abreinigung® scheidet auch Feinststäube effektiv ab. Dadurch bleiben der Anlagenwiderstand und als Folge der Energieverbrauch auf einem niedrigen Niveau. Die Kappa Nano+ Filterelemente unterstützen das optimal. Die funktionelle Nano-Oberflächenstruktur wurde von Kappa in jahrelanger Entwicklungsarbeit für die Oberflächenfiltration entwickelt.

Das Ergebnis ist ein wesentlich reduzierter Energieverbrauch:

  • 27 Prozent bei Hallenluftreinigung.
  • 35 Prozent bei Direkterfassung von Emissionen.
  • 33 Prozent bei Prozessabluftreinigung.

100%
transparent*

Der Reingasbereich des Kappa Mykron® ist über große Wartungstüren aus Sicherheitsglas vollkommen einsehbar. Jedes Kappa Nano+ Filterelement kann einzeln und ohne Aufwand visuell kontrolliert werden. Alle Funktionen sind transparent. Durch die Verwendung von Sicherheitsglas wird zudem das Abreinigungsgeräusch optimal gedämmt.

 

* Die Angaben vergleichen den Kappa Mykron® mit einem herkömmlichen Patronenfilter unter gleichen Bedingungen und entsprechen den realen Ergebnissen von zahlreichen realisierten Anlagen. Die tatsächlichen Werte sind anlagenindividuell.

download
Mykron®
Prospekt
download

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.