Kompakt- & Mobilfilter

Inhalt

Kappa LN

Die Kappa LN Filtersysteme zeichnen sich durch ihre kompakte, modulare Bauweise aus. Sie können mit unterschiedlichen Filtereinsätzen ausgestattet werden.

Die Emissionen werden schrittweise und hochwirksam bis zu feinsten Fraktionen abgeschieden. Mit hochwertigen Adsorbens-Abscheidern lassen sich auch gasförmige Emissionen und Gerüche abscheiden. Die gereinigte Luft wird entweder in den Arbeitsraum rückgeführt oder über eine Abluftleitung ins Freie geleitet.

Durch den Einsatz von speziellen Hochleistungsturbinen können die Anlagen dezentral oder zentral angeordnet werden. Die Filterbaureiche Kappa LN erzeugen einen besonders hohen Unterdruck. Sie eignen sich daher besonders zum Einsatz bei kleinen Erfassungselementen, die beim Kunden bereits bestehen oder bei langen Absaugleitungen.

Die Baureihe deckt Anwendungen von 200m³/h bis 800m³/h Luftleistung ab.

Kappa LN

Kappa LN

Anwendungsgebiete

  • Lötarbeiten
  • Laserbearbeitung
  • Arbeitsprozesse mit klebrigen oder feuchten Stäuben
  • Arbeitsprozesse mit Dämpfen oder Gasen

Kappa BF

Die Kappa BF Filtersysteme zeichnen sich durch ihre kompakte, modulare Bauweise aus.
Sie können mit unterschiedlichen Filtereinsätzen ausgestattet werden.

Die Produkte der BF-Serie sind Basismodelle, die alle wesentlichen Funktionen einer Absaug- und Filteranlage beinhalten und zeichnen sich durch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Die Modelle sind mit unterschiedlichen Motoren und Filterausstattungen erhältlich.

Die schadstoffhaltige Luft strömt – je nach Ausführung – seitlich oder von oben in das Filtergerät ein. Die installierten Filterstufen sind auf die jeweilige Anwendung abgestimmt. Der intelligente Modulaufbau ermöglicht die Ausstattung mit unterschiedlichen Filtermodulen – auch nachträglich. Die Emissionen werden schrittweise und hochwirksam bis zu feinsten Fraktionen abgeschieden. Mit hochwertigen Adsorbens-Abscheidern lassen sich auch gasförmige Emissionen und Gerüche abscheiden.

Die Baureihe deckt Anwendungen von 200m³/h bis 800m³/h Luftleistung ab.

BF

Kappa BF

Anwendungsgebiete

  • Lötarbeiten
  • Laserbearbeitung
  • Arbeitsprozesse mit klebrigen oder feuchten Stäuben
  • Arbeitsprozesse mit Dämpfen oder Gasen
  • Arbeitsprozesse in geräuschsensiblen Umgebungen

Kappa FP

Die Kappa FP Filtersysteme sind je nach Typ mit einem oder mehreren abreinigbaren Filterelementen ausgestattet.

Diese können manuell gereinigt oder mit Druckluftstößen vom abgeschiedenen Staub befreit werden. Das System eignet sich besonders bei Anwendungen, in denen größere Mengen trockenen Staubs abgesaugt werden müssen.

Im Vergleich zu Anlagen mit Sättigungsfilter werden sehr hohe Filterstandzeiten erreicht. Die Aufbringung einer Trennschicht auf den Filterflächen („Precoatierung“) ermöglicht zudem die Abscheidung von klebrigen und feuchten Stäuben.

Geräte der Kappa FP Serie sind mit Filterelementen ausgestattet, bei denen abgeschiedener Staub mit Druckluftstößen von den Filterflächen entfernt werden kann. Die Entsorgung des anfallenden Staubs erfolgt über entnehmbare Staubsammelbehälter. Bei Bedarf kann ein Staubbeutel für kontaminationsarmen Staubentnahme eingelegt werden.

Durch den Einsatz von speziellen Hochleistungsventilatoren und -turbinen verfügen die Anlagen über einen hohen effektiven Luftvolumenstrom. Das ermöglicht den Einsatz für mehrere Arbeitsplätze. Je nach Anwendungsfall lassen sich die Anlagen zusätzlich mit Partikel- oder Aktivkohle/BAC Filter ausstatten.

Die Baureihe deckt Anwendungen von 200m³/h bis 1500m³/h Luftleistung ab.

Kappa FP
Kappa FP

Kappa FP

Anwendungsgebiete

  • Laserbearbeitung
  • Mechanische Bearbeitung
    (Schleifen, Entgraten, Fräsen, Bohren, Schneiden)
  • Umfüll- und Verpackungsvorgänge,
    Zuführ- und Förderprozesse

Kappa MobilePro

Der Kappa MobilePro ist eine mobile Schweißrauchfiltereinheit für professionelle Schweißer,
die einen flexiblen Absaugarm benötigen.

Er ist bis zu 3 Meter lang, und 360 Grad schwenkbar. Die Absaugarme Kappa KUA oder Kappa EA können aufgebaut werden. Der Kappa MobilePro wurde besonders für die Beseitigung von Schweißrauch in engen Räumen und Örtlichkeiten entwickelt, die für stationäre Schweißrauchabsaugungen kaum zu erreichen sind – das sind in der Regel entlegene Winkel des Werks und die Mitte einer Werkstatt.

Die stabile Filtereinheit hat einen ergonomisch geformten Handlauf und vier Räder. Zwei davon sind zur besseren Beweglichkeit mit Lenkrollen ausgestattet. Der Kappa MobilePro ist für viele Schweißanwendungen geeignet: MIG, MAG, TIG, GMAW, FCAW und Stabelektrodenschweißen.

Aufbau:

Der Kappa MobilePro verfügt über einen integrierten Ventilator in der Schalldämmbox. Die innovative Luftführung dämmt die mechanischen und luftstrombedingten Geräusche optimal. Das integrierte Filterelement wird mittels Druckluftimpuls effizient und schonend automatisch gereinigt.
Der abgereinigte Staub wird in der ausziehbaren und verriegelten Staublade gesammelt.

MobilePro

Kappa MobilGo

Der Kappa MobileGo ist eine mobile Schweißrauchfiltereinheit gelegentlich ausgeführte Schweißarbeiten und das WIG-Schweißen.

Der Kappa MobileGo ist eine mobile Filtereinheit mit integriertem Ventilator und einem Kappa Absaugarm (bis zu 3 Meter lang, 360° schwenkbar). Wahlweise können die Absaugarme Kappa KUA oder Kappa EA aufgebaut werden. Die Einheit umfasst ein Einweg-Filterpaket. Dank der vier Transporträder (wovon zwei Lenkrollen mit Bremse) ist der Kappa MobileGo optimal für den Gebrauch in relativ kleinen Werkstätten oder bei Verschmutzungsquellen ohne festem Ort.

Mobile Go

Kappa MonoGo und DualGo

Der MonoGo und DualGo sind stationäre Schweißrauchfiltereinheiten für gelegentlich ausgeführte Schweißarbeiten und das WIG-Schweißen.

Der Kappa MonoGo und DualGo sind stationäre Filtereinheiten mit integriertem Ventilator und einem Absaugarm bzw. zwei Kappa Absaugarmen (bis zu 4 Meter lang, 360° schwenkbar). Wahlweise können die Absaugarme Kappa KUA oder Kappa EA aufgebaut werden. Die Einheit umfasst ein Einweg-Filterpaket.

Mono Go Dual Go

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.